Dubrovnik und Bergen wehren sich gegen Overtourismus

Dubrovnik und Bergen wehren sich gegen Overtourismus

Dubrovnik-Kreuzfahrten werden künftig gedeckelt. Ab 2019 sollen täglich nur noch zwei statt bisher sieben Kreuzfahrtschiffe im Hafen der historischen Stadt anlegen können. Bergen in Norwegen reduziert die Anläufe ebenfalls. Der Boom in der Kreuzfahrtbranche hält...
Neue Kreuzfahrtschiffe 2019: Wir stellen sie vor

Neue Kreuzfahrtschiffe 2019: Wir stellen sie vor

Kreuzfahrten boomen nach wie vor. Darum sollen gleich 21 neue Kreuzfahrtschiffe 2019 in See stechen. Fast alle namhaften Reedereien wollen neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst stellen. Darunter einige Riesenliner, aber auch viele Expeditionsschiffe. Wenn es um neue...
travianet beim A-ROSA Platinpartner-Event auf der Seine

travianet beim A-ROSA Platinpartner-Event auf der Seine

Vom 19. bis 22.März 2018 war es mal wieder soweit: der beliebte Flusskreuzfahrten-Veranstalter A-ROSA hatte seine wichtigsten Reisebüropartner auf die MS A-ROSA Viva nach Frankreich eingeladen. Einerseits um über Produktneuheiten und Veränderungen zu berichten, aber...
Kreuzfahrten nehmen an Fahrt auf

Kreuzfahrten nehmen an Fahrt auf

Die Kreuzfahrtbranche boomt. Wie die fvw-Erhebung für 2016/2017 ergeben hat, können sich Reedereien und Veranstalter bei Kreuzfahrten in Deutschland über wachsende Passagierzahlen und um noch mehr Umsatz freuen. Werften schauen in volle Auftragsbücher. 10 Prozent mehr...
Arosa: Verkauf an britischen Investor

Arosa: Verkauf an britischen Investor

Arosa Flusskreuzfahrten hat einen neuen Haupteigner. Der Münchner Finanzinvestor Waterland verkauft seine Mehrheitsanteile an die britische Investorengruppe Duke Street. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Waterland ist 2009 bei Arosa eingestiegen. Die...